12. Rauchmelderaktion

Anlässlich des Feuerwehrfestes in Hänichen fand im Gerätehaus Hänichen die insgesamt schon 12. Rauchmelderaktion statt. An elf Neugeborene konnten die Rauchmelder dank  des Sponsorings der Ostsächsischen Sparkasse Dresden übergeben werden. Danach ging es gemeinsam zum Feuerwehrfest auf die Bahnhofsstraße zur Rundfahrt mit den beiden Einsatzfahrzeugen. Beim bereitgestellten Kaffee & Kuchen vom Feuerwehr & Dorfverein Goppeln - Hänichen e.V. klang der Nachmittag gemütlich aus.

Roter Sommer 2015

Unser Feuerwehrtrabi hatte sich den weiten Weg nach Fulda gemacht, um am "Roten Sommer" teilzunehmen. Das Deutsche Feuerwehrmuseum hatte dazu alle Feuerwehrtrabis eingeladen. Unser Dank geht an die Kameraden Karlick und Börner M. und die Ertl-Gruppe, die diese Teilnahme ermöglicht haben.

Die Teilnehmerurkunde können sie hier als pdf -file sehen.

 Jugendfeuerwehrlager 2015

Einsatzbereit zu jeder Zeit.

Wir haben vom 3. bis 5. Juli 2015 mit unseren Jugendfeuerwehren der Gemeinde unser erstes eigenes Zeltlager veranstaltet. Am Samstag führten wir einen Berufsfeuerwehrtag durch. So erlebten die Kinder nicht nur die pralle Sonne und die hohen Temperaturen, sondern auch die ständige Einsatzbereitschaft - wie bei der Berufsfeuerwehr.
Bei Einsätzen wie Containerbrand und unklare Rauchentwicklung oder auch Ausgelöste Brandmeldeanlagen mussten die Jugendfeuerwehrkameraden mit den Löschfahrzeugen und dem Rettungswagen die Aufgaben abarbeiten.
Unsere Wache war das Zeltlager auf dem Hinterhof der Bannewitzer Schule. Am Sonntag ging unsere Veranstaltung dann dem Ende zu und wurde ohne Ausfälle beendet. Ein großes Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer!

Heißausbildung in Freiberg

Am 6. Juni 2015 nahmen insgesamt 19 Kameraden der Gemeindefeuerwehr Bannewitz am Praxisseminar „Schadensbegrenzung bei Gasbränden an Gasrohrleitungen“ am Gastechnologischen Institut in Freiberg teil. Im Seminar lernten die Feuerwehrmänner vor allen Dingen die Erstbeurteilung von Störungen und Gefahren beim Gasaustritt sowie deren Sicherungsmaßnahmen am Störungsort und das Verhalten im Schadensfall. Im Praxisteil auf dem Übungsgelände wurden dann die Gefahren durch ausströmendes Gas bei verschiedenen Druckstufen demonstriert. Besonders beeindruckend und schweißtreibend waren die Vorführung einer Gasexplosion in einem Kellerraum sowie das Löschen eines Gasbrandes an einer Hochdruckleitung mit Pulverlöschern bei 34 Grad Außentemperatur. Hintergrund der Ausbildung ist der Neubau der Gas-Druck-Regel- und Messanlage im Ortsteil Rippien.

Feuerwehr Bräunlingen zu Gast in Bannewitz

Im letzten Jahr feierte die Feuerwehr Bräunlingen ihr 150-jähriges Bestehen, zu welcher eine Delegation unserer Gemeindefeuerwehr eingeladen war. In diesem Jahr konnten wir insgesamt 7 Bräunlinger Kameraden zum Maibaumstellen in Cunnersdorf sowie zum Feuerwehrfest in Bannewitz im Zeitraum vom 30. April bis 3. Mai 2015 begrüßen.

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

imp   Impressum        kont   Kontakt         lock  Login        admin  Admin