Sonntag, 24. Oktober 2021

TLF  16/25


Florian Bannewitz 11/23/1
IFA W 50 LA Baujahr 1981 von 1996 bis 2017 in Bannewitz
Motor: 6560  cm3, 4-Zylinder, Reihe Diesel wassergekühlt
Leistung: 92 kw / 125 PS
Gewicht: 10,8 t
Radstand: 3700 mm
Fahrgestell: Allrad mit 2x Quersperre und 1 x Längssperre
Getriebe: Handschaltung 5-Gang mit Geländeuntersetzung
Länge / Breite / Höhe: 7.085 mm / 2.500 mm / 3.200 mm
Besatzung:  1/5
Aufbau: VEB Feuerlöschgerätewerk Luckenwalde
Heckpumpe: 2200 l/min
Stromerzeuger: 5 kw
Schläuche: 400m
Pumpe: zweistufige Feuerlöschkreiselpumpe FP 22/10/2
Löschmittel: 2500 l im GFK-Tank
Schnellangriff : 20 m C-Druckschlauch in Buchten mit CM RohrWasser
Wendestrahlrohr: WR 307-1, pneumatisch ausfahrbar Zwillingsrohr für Wasser und Schaum
Wurfweite: bis 64 m je nach Düsenbestückung


Beladung:

Mannschaftsraum:    

4 x PA Auer Normaldruck, 4 x Masken, 4 x Feuerwehrleine, Tragetuch, 1 Sanitätskasten,
2 Warnleuchten, 1 S4, 1 FuG 8b, 3 FuG 11b, 3 Handscheinwerfer


Geräteraum 1:    

Stahlseile und Anschlagmittel, Ölbindemittel, 6 Ersatzflaschen für DLA,
Bioversal, 1 PG 6, 1 PG 12 Löschmittel D


Geräteraum 2:    

1 Stromerzeuger 5 KVA, 1 Krankentrage
 

Geräteraum 3:    

1 Verteiler 2B/CBC, 4 x B-Schlauch, 5 x C-Schlauch, 1 Zumischer Z 8,
wasserführende Armaturen


Geräteraum 4:    

1 Verteiler2B/CBC, 5 x C-Schlauch, 6 x B-Schlauch,
wasserführende Armaturen


Geräteraum GR:    

zweiteilige Steckleiter, 6 x Saugschlauch,
wasserführende Armaturen


Geräteräume links:

   


Geräteraum rechts:

   


Geräteraum mit Heckpumpe und Wendestrahlrohr:

   


Mannschaftsraum und Fahrerplatz:

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.