Mittwoch, 12. Mai 2021

3 Schritte, die Dein Leben retten können:


Die große Mehrheit der Bevölkerung trägt keine Information bei sich, wen Helfer im Notfall kontaktieren können.
Deshalb werden oft wichtige und unter Umständen lebensrettende Informationen nicht rechtzeitig eingeholt.
Außerdem erfahren die nächsten Angehörigen nur sehr spät vom Notfall.

icon1

Einen neuen Kontakt im Adressbuch          
deines Mobiltelefons angeben:
IN + Name einer Kontaktperson
 
(Beispielsweise "IN Vater"
oder "IN Eva")

 

icon2

Die Telefonnummer des Kontakts         
eintragen und abspeichern.

 

icon3

Deine IN-Kontaktperson
benachrichtigen, dass Du sie    
als Kontaktperson in Deinem
Handy führst.

 

Quelle: http://www.imnotfall.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.