Bericht zur Feuerwehrjahreshauptversammlung

Am 23. Januar fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.
Die Kameraden der vier Ortsfeuerwehren der Gemeinde Bannewitz kamen am 23.01.2015 zu ihrer turnusmäßigen Jahreshauptversammlung zusammen. Der Gemeindewehrleiter Heiko Wersig konnte in der Eutschützer Mühle die zahlreich erschienenen Kameraden der aktiven sowie der Alters- und Ehrenabteilungen begrüßen. Als Gäste waren der Kreisbrandmeister Kamerad Karsten Neumann, sein Stellvertreter für unseren Inspektionsbereich Dietmar Torau, der Abteilungsleiter für Bevölkerungsschutz des Landratsamtes Sächsisches Schweiz- Osterzgebirge Steffen Klemt, ein Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes und seitens der Gemeindeverwaltung Bürgermeister Christoph Fröse erschienen.
Nach dem gemeinsamen Abendessen (Dank an der Mühlenwirt und seine Mannschaft) zogen dann die Ortswehrleiter in ihrem Rechenschaftsbericht Bilanz über das vergangene Jahr 2014. Im Anschluss gab es die Beförderungen und Ehrungen.

 


Den Bericht zur Jahreshauptversammlung können sie hier als pdf -file lesen.

Jugendlager im Forsthaus Sayda

Am Freitagnachmittag den 12. September ging für die Jugendfeuerwehren Dresden Kaitz, Goppeln-Hänichen und Bannewitz ins erste gemeinsame Jugendlager im Forsthaus Sayda.

Sechs Feuerwehrbabys in 1,5 Jahren

Das Motto der Jugendfeuerwehr "Damit auch morgen wer kommt, wenn es brenzlig wird", haben die Kameraden der Ortsfeuerwehr Bannewitz wörtlich genommen. Im Zeitraum von 1,5 Jahren (30.12.2012 bis 21. Juli 2014) haben insgesamt sechs "Feuerwehrbabys" das Licht der Welt erblickt.

Digitalfunklehrgang:

Mit der Einführung des Digitalfunks macht es sich erforderlich, dass alle Kameradinnen und Kameraden an den Digitalfunkgeräten geschult werden.

Gemeinsamer Dienst mit der Feuerwehr Niedersedlitz

Am 14. August 2014 führte unserer Ortsfeuerwehr ihren Dienst bei den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Niedersedlitz durch. Nach einer kurzen Begrüßung und Einteilung der Gruppen ging es zur praktischen Ausbildung. Dabei wurde uns der „Dresdner Löschzug“ in Theorie und Praxis vorgestellt.Anschließend tauschen wir uns über die Einsatzfahrzeuge und das Feuerwehrgerätehaus am Standort der Niedersedlitzer aus. Den Abschluss bildete ein gemeinsamer Grillabend. Wir danken den Kameradinnen und Kameraden aus Niedersedlitz für diesen Einblick und freuen uns schon jetzt über einen Gegenbesuch in 2015.

Aktuell sind 145 Gäste und keine Mitglieder online

imp Impressum & Datenschutz   kont Kontakt  lock Login   admin Admin  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen